Hexenmarkt am 1. Mai auf Burg Satzvey

(Titelfoto Mario Kaspers)

Hexenmarkt für die ganze Familie +++ Mittelalterliche Live-Musik +++ Hexenbesenführerschein +++ Magischer Markt mit Märchen, Fantasy und Manga +++ Lesungen +++ Tombola +++ Kostümierung willkommen

Am 1. Mai verwandelt sich die mittelalterliche Burg Satzvey bereits zum zwanzigsten Mal in einen wahren „Hexenkessel“. Allerlei Spukwesen tummeln sich rund um die Burg und treiben so manchen Schabernack mit den Besuchern. Mittelalterliche Live-Musik sowie Bauchtanz von „Tribe Akasha“ sorgen für die passende Untermalung. Wer schon einmal auf dem Hexenbesen reiten wollte, hat die Gelegenheit, den Hexenbesenführerschein zu machen.

Foto Mario Kaspers
Foto Mario Kaspers

Neben dem beliebten Hexenmarkt im weitläufigen Park bietet der große Magische Markt in den Bourbonensälen allerlei Spannendes rund um Fantasy, Zauberei und Comics sowie Mitmachaktionen für Kinder. Eine Verkleidung nach Märchenart oder Cosplay-Kostümierung ist ausdrücklich erwünscht.

 Markttreiben, Märchen, Magie und Manga

 Auf dem Hexenmarkt ist für Groß und Klein etwas dabei: Händler bieten allerlei Waren feil und locken mit erlesenen Kostbarkeiten – ob mittelalterliche Gewandungen oder Accessoires, kulinarische Köstlichkeiten oder feinstes Hexengebräu. Auch die Zauberwesen treiben eifrig Handel und mischen sich unter die Besucher aus der „Menschenwelt“.

Foto Mario Kaspers
Foto Mario Kaspers

Der Magische Markt im Bourbonensaal – ausgerichtet vom Euskirchener Laden „Lothlorien’s Elbenreich“ – widmet sich in diesem Jahr neben Mangas und Magie dem Thema Märchen. Neuerscheinungen japanischer Comics werden ebenso vorgestellt wie klassische Märchen und ihre moderne Umsetzung. In diesem Zusammenhang wird es eine Hommage an Walt Disney mit zahlreichen Disney-Artikeln geben. Den besten Einblick in die Welt der Märchen und Geschichten erhält man bei einer Führung über den Magischen Markt, die mehrmals täglich kostenfrei angeboten wird.

Darüber hinaus wird es Lesungen mit den Autorinnen Karina Pohlmann und Callista Blackwood geben und eine Tombola mit Gewinnen der Verlage Carlsen, Egmont und Pegasus. Die neuesten Spiele zum Testen – nicht nur aus dem Fantasybereich – dürfen für Kinder und Erwachsene ebenfalls nicht fehlen.

Foto Mario Kaspers

Hexenmarkt: Dienstag, 1. Mai 2018, 12 bis 19 Uhr.

Ort: Burg Satzvey, An der Burg 3, 53894 Mechernich-Satzvey

Eintritt: Erwachsene VVK € 7,70/TK € 8; Jugendliche/Studenten/Schüler VVK € 6,05/TK € 6,50; Kinder (4–12 Jahre) VVK € 3,85/TK € 4; Familienkarte VVK € 20,35/TK € 21; Kinder unter 4 Jahren frei.

Kartenvorverkauf unter: Rheinruhrticket

Weitere Informationen unter www.burgsatzvey.de.

Foto Mario Kaspers

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.