GOP Varieté-Theater Essen – Bang Bang

Essen, 16.11.1018

BANG BANG –schrill, wild, Glitzer total 

Um es vorweg zu nehmen: Diese Show macht einfach Spaß!! Das ist wirklich gute Unterhaltung!

Stefan Bauer kennen GOP Fans schon aus der Show Sprechstunde. Der Jongleur begeistert mit seinem Können am Diabolo. Zur Musik von “These boots are made for walking” jongliert er mit kleinen Bällen. Im 1. Stock des genialen Bühnenbildes tanzen dazu 5 Paar weiße Stiefel. Großgemusterte Tapeten und ein altes Radio geben der Kulisse einen nostalgischen Retrolook.

Charlotte Gagnon, die in ihrer (wahrscheinlich wenigen) Freizeit gern strickt, zeigt unglaubliche, akrobatische Kunst am Vertikaltuch. 

Foto: Alexander Dacos

Xevi Casals im Sparring mit den Telefonen. Eine äußerst  unterhaltsame Nummer des international erfolgreichen Bodyperformers.

Philippe Thibaudeau & Becky Priebe in einer ihrer  sehr witzigen Partnernummern. 

Charlotte Gagnon und ihr Partner Ian Labelle haben Partnerakrobatik im Gepäck. Sieht so einfach aus – ist es aber nicht.

Jade Morin zeigt, wie ein fahrbarer Kleiderständer noch zu nutzen ist, wenn man es denn kann. Bitte nicht zu Hause nachmachen 🙂 ! 

Weltklasse Handstandakrobatik  und unglaubliche Kontorsion (deutsch Drehung, Windung) bringt Danielle Saulnier auf die Bang Bang Bühne. Unbeschreiblich – muss man selbst sehen.

Simon-James Reynolds ist der Paradiesvogel der Show.  Seine akrobatisches Repertoire ist unglaublich groß. In Bang Bang präsentiert er sich u.a. in Lack und Leder an der Swinging Pole. 

Entertainer, Clown, Showman: Comedy-Star Philippe Thibaudeau — hier zu sehen als begnadeter Tennisstar.

Oft an seiner Seite, aber auch solo vertreten: Clownin Becky Priebe.  Achtung: da muss auch die erste Reihe mal ran! 

Anna Ward zeigt  anmutige Tanz-Akrobatik im Cyr-Wheel. Sie ist auch der Star meiner persönlichen Lieblingsnummer aus Bang  Bang: Bei jedem Flug werde ich künftig an diese ungewöhnliche und lustige Präsentation der Sicherheitshinweise am Trapez denken!

Ensemble: 
Xevi Casals (Comedy, Akrobatik), 
Danielle Saulnier (Handstand, Kontorsion),
Anna Ward (Trapez, Cyr),
Jade Morin (Vertikalseil Akrobatik),
Becky Priebe (Hula Hoop, Comedy),
Philippe Thibaudeau (Comedy), 
Stefan Bauer (Diabolo, Jonglage),
Charlotte Gagnon (Duo Akrobatik, Vertikaltuch),
Ian Labelle (Duo Akrobatik),
Simon-James Reynolds (Swinging Pole, Akrobatik); 
Regie: Anthony Venisse, 
Co-Regie:
 Sabine Rieck, 
Bühnendesign: 
Anna Ward, Sebastian Drozdz

Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause
Spielzeiten: Di. – Do. 20 Uhr; Fr. + Sa. 18 Uhr u. 21:15 Uhr; So. 14 Uhr u. 18 Uhr Änderungen vorbehalten. 
Tickets ab 29 Euro unter der Tickethotline: 0201 247 93 93
oder im Online-Shop
GOP Varieté Essen GmbH & CO. KG 
Rottstraße 30, 45127 Essen 
Tel. 02 01 247 93 93 
info-essen@variete.de 
Homepage: www.variete.de

https://www.youtube.com/watch?v=IVWkrWDaFl4
   Send article as PDF   

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.