05. März 2023

BUCHPREMIERE

DR. YAEL ADLER
LITERATUR LIVE IM TIPI AM KANZLERAMT

Dr. med. Yael Adler im Gespräch mit Uwe Madel „Genial vital. Wer seinen Körper kennt, bleibt länger jung“

Lesung

Di. – Sa. 20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
So. 19:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr

Karten inkl. aller Gebühren: VVK € 27,90 – 62,90// Abendkasse € 22,90 – 57,90
Ermäßigte Karten ab € 12,50

Große Querallee, 10557 Berlin


Hautärztin, Ernährungsmedizinerin und Anti-Aging-Spezialistin – Yael Adler wird fast täglich nach den ultimativen Maßnahmen oder Produkten gefragt, die das Altern aufhalten. In ihrem neuen Buch erklärt sie, wie und warum der Körper von der einzelnen Zelle bis zu den Organen altert – und was man ganz konkret dagegen tun kann.

Durch teil ganze einfache Umstellungen von Ernährung oder Lebensstil können wir nämlich deutlich länger jung bleiben. Detektivisch spürt Yael Adler die Altersbeschleuniger auf, hilft uns, rundum länger fit zu bleiben und liefert verblüffende Tipps zur »Instandhaltung« unseres Körpers.

Eine Veranstaltung von Literatur LIVE  in Kooperation mit der Verlagsgruppe Droemer Knaur, der Thalia Buchhandlung und dem TIPI AM KANZLERAMT. 
 


 

6. und 8. März 2023

QUEENZ OF PIANO
Classical Music That Rocks

Musik-Show

20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr

Karten inkl. aller Gebühren: VVK € 17,90 – 52,90 // Abendkasse € 15,80 – 46,20
Ermäßigte Karten ab € 12,50

Große Querallee, 10557 Berlin


Die Queenz of Piano, das sind: Jennifer Rüth und Ming, zwei preisgekrönte Pianistinnen. Mit ihren beiden Konzertflügeln schon ein Fest für die Augen, machen sie den Abend zum Gesamtkunstwerk, wenn sie neben Eigenkompositionen z.B. J. S. Bachs “Toccata” mit “Thunderstruck” von AC/DC mit Visuals und elektronischen Sounds virtuos zu einem fulminanten Meisterwerk verdichten.

Beethovens Ode an die Freude verschmilzt mit der ansteckenden Lebensfreude von “Happy” (Pharell Williams). Chopins Revolutionsetüde trifft bei energiegeladenen Dance Beats auf “Eye of the Tiger”. Bei Ed Sheerans “Shape Of You” wird der Flügel zum Percussioninstrument für mitreißende Grooves, die eine knisternde Spannung zwischen leisen Tönen und schnellen Passagen erzeugen. Abgerundet wird das Programm der beiden preisgekrönten Pianistinnen durch ihre eigenen Kompositionen, bei denen sie ein weiteres Mal ihr leidenschaftliches Temperament und ihr tiefes musikalisches Verständnis über Genregrenzen hinaus unter Beweis stellen. Ihre innovative Art des Klavierspiels wird durch elektronische Sounds und Live Visuals zu einem Gesamtkunstwerk: zu einem Klavierkonzert der Gegenwart! Virtuos mitreißend und ergreifend persönlich zugleich!

@Ben Wolf

9. – 12. März 2023

DEUTSCHLAND-PREMIERE

GITTE HAENNING
Für IMMER und NEU 2023

Begleitet von Sebastian Weiß am Flügel & Olaf Casimir am Bass

Musik-Show

Di. – Sa. 20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
So. 19:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr

Karten inkl. aller Gebühren: VVK € 32,90 – 62,90
Ermäßigte Karten ab € 12,50

Große Querallee, 10557 Berlin


Gitte Haenning, begleitet von Sebastian Weiß am Flügel und Olaf Casimir am Bass, präsentiert in dieser feinen, kleinen Besetzung ihre Lieblingssongs musikalisch frisch und lebendig. 

@Carmen Lechtenbrink


 

18. März, 17. – 18. Juni 2023

MUTTIS KINDER
KONZERT

A Cappella

Mo. – Sa. 20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
So. 19:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr

Karten inkl. aller Gebühren: VVK € 22,90 – 57,90 // Abendkasse € 20,10 – 50,50
Ermäßigte Karten: € 12,50

Große Querallee, 10557 Berlin


Zum 30-jährigen Jubiläum der BAR JEDER VERNUNFT 2022 beschenkten sie die BAR JEDER VERNUNFT mit einer exklusiven Konzertreihe: Jetzt gastieren Muttis Kinder im großen Schwesterzelt am Kanzleramt!

Ob neu arrangierte Musikstücke von Keimzeit, Coolio oder Sophie Hunger in Schwyzerdütsch; ob Peaches, Prince oder eines ihrer legendären Medleys – das Ergebnis ihrer ganz besonderen Bearbeitungen, dieses feinst geklöppelte Gewebe an spezieller Liedkunst, war und ist immer viel mehr als die Summe der ohnehin schon exquisiten Teile. Kammermusikalisch und kammertheatralisch wird jeder einzelne Song zu einem leuchtenden Kunststück, das lange noch in Herz und Ohr nachklingt und immer wieder neu verliebt macht. 

Minimalismus im Weltklasseformat! Mit vielen neuen und einigen bekannten Stücken, mit ihrer unglaublich beglückenden Bühnenpräsenz und mit Muttis Segen – da sind sie wieder: Muttis Kinder, KONZERT. Spot an, Herz auf.

 
Muttis Kinder, fotografiert am 04.03.2022 in Berlin. Foto: Steffen Roth

19. März 2023, 15.00 Uhr Familienshow // 21. – 24. März // 22. – 24. Juni 2023

SIEGFRIED & JOY
Lass Vegas! Die Zaubershow

Show

20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
Sonntags 19:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr

Karten inkl. aller Gebühren: VVK € 7,90 – 39,90 // AK € 7,10 – 34,90
Ermäßigte Karten ab € 12,50

Große Querallee, 10557 Berlin


Sensationelle Illusionskunst, verpackt in eine Explosion aus Glitzer, Spaß und Tigerfell – damit begeistern Siegfried & Joy immer wieder: Für ihre preisgekrönte Debütshow wurden sie nicht nur in unzähligen Theatern und auf Festivals gefeiert, auch die Presse ist sich nach dem kometenhaften Aufstieg des Magic Duos einig: „Wer braucht da schon Las Vegas?“

 


20. März 2023

BERLIN-PREMIERE

KEIMZEIT AKUSTIK QUINTETT
Schon gar nicht Proust

Musik-Show

Di. – Sa. 20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
So. 19:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr

Karten inkl. aller Gebühren: VVK € 17,90 – 47,90// Abendkasse € 15,80 – 41,90
Ermäßigte Karten ab € 12,50

Große Querallee, 10557 Berlin


Das Keimzeit Akustik Quintett wurde im Jahr 2009 gegründet und veröffentlicht im Januar 2023 das dritte Studioalbum. Marcel Prousts bedeutender Roman „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ diente als Vorlage und Namensgeber – für ein Programm, gespickt mit faszinierenden Kleinoden aus Chanson, Film- und Weltmusik. Dazu spielt die Band natürlich bekannte Stücke aus dem Fundus von Keimzeit wie z. B. „Kling Klang“, denen sie ein ganz eigenes akustisches Gewand geben.

@Frank Gaudlitz


29. März – 30. April 2023

PASQUALE ALEARDI
Mein Grand Prix de la Chanson

Musik-Show

20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
Sonntags 19:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr

Karten inkl. aller Gebühren: VVK € 19,90 – 64,90 // AK € 17,50 – 56,60
Ermäßigte Karten ab € 12,50

Große Querallee, 10557 Berlin


Pasquale Aleardi, Film- und Fernsehstar, Sänger und Europäer mit griechisch-italienischem Elternhaus, präsentiert uns mit vier Begleit-Sängerinnen und -Sängern sowie einer siebenköpfigen Band „seinen“ Grand Prix: Mitte des 20sten Jahrhunderts wurde dieser als „Grand Prix Eurovision de la Chanson Européenne“ (heute „Eurovision Song Contest (ESC)“) gegründet, um den ganz großen Fächer der musikalischen Vielfalt Europas aufzuspannen – und so auch einen durchaus glamourösen Beitrag dazu zu leisten, ein vom zweiten Weltkrieg gespaltenes Europa mit den Mitteln der Musik wieder zu einen.

Unite, unite, Europe „Pasquale Aleardis Show ’Mein Grand Prix’ im Tipi am Kanzleramt feiert die völkerverbindende Kraft der Musik. Andreas Bieber, Anke Fiedler, Sigalit Feig und Martin Mulders – gesanglich sind die vier auch als Solisten allesamt Granaten. In den Medleys verschmeldzen sie zu kunstvollen Gruppenkonstellationen, der jeder und jede individuelle Spitzen aufsetzt.Was ‚Mein Grand Prix’ zu einem tollen Abend macht, ist der umwerfende Wumms der Musik.“ Der Tagesspiegel – Gunda Bartels am 28. Februar 2022

Fulminante Feier für ein friedliches Europa „Schauspieler Pasquale Aleardi zelebriert im Tipi eine ganz persönliche Show: ‚Mein Grand Prix’. Das Publikum vergibt dafür douze Points.“ Berliner Morgenpost – Peter Zander am 28. Februar 2022


(c) Barbara Braun
Tel.: +49(0)177/2944802
e-mail: bb@mutphoto.de
   Send article as PDF