Korpiklaani + Turisas + TrollfesT = Wayfarer and Warriors Tour


Korpiklaani gehen 2019 mit Turisas und TrollfesT auf Wayfarers and Warriors Tour. Im März machen sie fünfmal Station in Deutschland: Berlin, Jena, München, Mannheim und Köln! Das Finnisch-Norwegische Trio wird ein Folk-Metal-Feuerwerk zünden, was seinesgleichen sucht.

3 Jahre nach ihrem letzten Album hat die naturverbundene finnische Band KORPIKLAANI am 7. September 2018 ihr 10. Album »Kulkija« (“Wanderer”) herausgebracht.
Mit 14 Songs ist es ihr bisher längstes Album und das Resultat war die lange Wartezeit wert.
Frontmann Jonne Järvelä: „Wir waren mit einem Endergebnis noch nie so zufrieden, wie wir es jetzt mit ‚Kulkija’ sind. Wir haben versucht, alles so natürlich wie möglich klingen zu lassen. Wie der Titel bereits vermuten lässt, stellt diese Platte eine Art Reise dar, die einem einfach ein gutes Gefühl verleihen soll.“

Als Co-Headliner  sind Turisas am Start, die ihre Musik als Battle Metal bezeichnen. Martialisch mit gewohnter Kriegsbemalung in schwarz-rot werden ihre Gute-Laune-Granaten das Publikum nicht verfehlen, auch wenn das letzte Album aus dem Jahr 2013 datiert. Mit ihren extrem energiegeladenen Songs genießen die Finnen den Ruf einer ausgezeichneten Liveband.

Komplettiert wird die wilde Mischung durch TrollfesT aus Norwegen.
Ihr aktuelles Album „Helluva“  erschien am 24.02.2017.
Wer diese durchgeknallte und nahezu unbeschreibliche Truppe schon mal in ihren schnieken Safarie-Outfits live erlebt hat, weiß, welch trolliges Fest ihn erwartet. Alle anderen sollten sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen.

2019 Tourdaten

19.03.19Huxley’s Neue Welt, Berlin
21.03.19F-Haus, Jena
22.03.19 – Tonhalle, München
23.03.19 – MS Connexion, Mannheim
24.03.19 – Essigfabrik, Köln

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.