1. Vollplayback-Musical-Show

Der Klassiker lebt weiter 

Jurassica Parka, Margot Schlönzke, Miii, Ryan Stecken, Destiny Drescher, Tom Bola und Miss PanAm Dragairline spielen im BKA Theater in Kreuzberg The Golden Gmilfs – EXTRA DRY und führen damit die Geschichten der berühmten TV-Damen-WG “Golden Girls” fort, die Anfang der 90er Jahre in Deutschland ausgestrahlt wurde und mit 180 Episoden Kultstatus erreichte. Mit viel trockenem Humor, aber auch mit gesellschaftskritischen Themen wie Homosexualität, Aids, Feminismus oder Altersarmut wurde die Serie ein absoluter Klassiker. 

Die geniale Idee, aus der Fernsehsendung eine queere Bühnenadaption zu schaffen, hatte Dragqueen, Moderatorin, Entertainerin, Autorin und YouTuberin Jurassica Parka vor ein paar Jahren. Sie präsentiert die erfolgreiche Sitcom als Vollplayback-Theater mit Schulterpolstern und ist sehr nah dran an Dorothy, Rose, Sophia und Blanche.

Kostüme, Frisuren, Make Up und Bühnenbild lassen die 80er aufleben und beweisen viel Liebe zum Detail. Die Story ist gewohnt absurd, gewürzt mit einer Prise Frivolität und Dramatik. Der obligatorische Käsekuchen darf natürlich auch nicht fehlen.  Die Originalstimmen kommen zwar vom Band, aber den unvergessenen TV-Seniorinnen wird durch das großartige Ensemble neues Leben eingehaucht. Aufgepeppt wird das Programm mit einigen Vollplayback-Songs und -Schlagern.

Nach der Show erzählte mir ein älteres Ehepaar, das regelmäßig ins BKA-Theater geht: “Das war prima! Aber wir haben im BKA-Theater noch nie daneben gegriffen!”

Fazit: »The Golden Gmilfs EXTRA DRY«  ist ein außergewöhnliches, fulminantes Showerlebnis, das für beste Unterhaltung sorgt und von den Zuschauern frenetisch gefeiert wird.

 

23.03.2022 | 20:00  Ticket
24.03.2022 | 20:00  Ticket
25.03.2022 | 20:00  Ticket
26.03.2022 | 20:00  Ticket
27.03.2022 | 20:00  Ticket

 

 

   Send article as PDF