Klangwelle für´s Ahrtal in Bonn – fantastische Premiere der Benefizveranstaltungen

Klangwelle für´s Ahrtal in Bonn – fantastische Premiere der Benefizveranstaltungen

Die beliebte Klangwelle ist für 10 Veranstaltungsabende zurück in Bonn. Premiere war am 07.10.21.

Bei schönsten Herbstwetter öffnete das Gelände am Posttower seine Tore um 18.00 Uhr für die schon zahlreich wartenden Klangwelle-Fans. Ab 18.30 Uhr sorgte die Brassband Knallblech aus Bonn dann durch ihre einzigartige Kombination aus Partyhymnen, Disco-Beats und BrassPop mit klassischen Blasinstrumenten für richtig gute Stimmung. Sie sind bei allen Shows in der ersten Woche dabei. In der zweiten Woche heizt die Klangwellen-Legende „saxOsing“ dem Publikum ein.

Das gastronomische Angebot ist breit gefächert und bequem über einen QR-Code vom Handy aus an die Tische zu bestellen. 

Schaut unbedingt auch beim Stand des Ahrtal-Store vorbei. Hier gibt es tolle Tassen, T-Shirts, Postkarten, Buttons u.v.m., um “solidAHRität” mit den Flutopfern der Ahr zu zeigen.  

Pünktlich mit Einbruch der Dunkelheit liessen 100 Effektscheinwerfer, 60 Fontänen und 70 Wasserdüsen ein faszinierendes Farbenspiel aus Wasser-, Licht- und Lasereffekten entstehen. 

Das Programm besteht aus drei Showblöcken die von „Mr. Klangwelle“ Roland Nenzel, der auch schon die Fäden bei der Bonner Klangwelle in der Hand hielt sowie den Radio Bonn/Rhein-Sieg Moderatoren Stephan Unkelbach und Nico Jansen moderiert werden.

Show 1
Ludwig van Beethoven, die Legende und der Rockstar. Im Jahr 1770 erblickte Ludwig van Beethoven im beschaulichen Bonn das Licht der Welt. Von hier aus startete er, wie man heute sagen kann, seinen musikalischen Siegeszug um die Welt. Die Show zeigt die Symbiose zwischen dem zeitlosen, klassischen Beethoven und der Transformation in die Neuzeit, bombastisch, rockig oder mit treibenden Beats, garniert mit realen und surrealen Bildern und Effekten.

Show 2
Es sind die viel zitierten zeitlosen Hits, die sich in das melodische Gedächtnis des Zuhörers brennen, nicht selten auch kombiniert mit prägnanten Ereignissen im Weltgeschehen, egal ob dramatisch, euphorisierend, oder beeindruckend. Die Show ist ein Streifzug durch die Rock- und Pophymnen der letzten Jahrzehnte, gespickt mit Video- und Konzert-Sequenzen, garniert mit symbolträchtigen Bildern.

Show 3
Das Lebensgefühl der Menschen im Rheinland mit all ihren Facetten spiegelt, die Klangwelle Rheinisch wider. Kölsche Tön, das heißt Frohsinn, Tiefgang und große Identifikation mit der Heimat. Es ist die Geschichte vom Veedel, von Zusammenhalt und rheinischer Lebensart. Die Klangwelle „Rheinisch“, ein emotionales Potpourri der Lebensfreude.

Spätestens im dritten Teil hielt es natürlich viele Besucher nicht mehr auf ihren Bänken und es wurde mitgesungen, am Platz getanzt und geschunkelt. 

Kein Wunder also, dass die begeistert jubelnden Premierenbesucher nach Zugaben verlangten!

Eine Mega-Show mit Gänsehaut-Faktor und Partyspaß. 

Wer es verpasst hat: Nach der Premiere am 7. Oktober folgen täglich weitere Shows bis zum 10. Oktober sowie vom 14. bis 17. Oktober.

Alle Infos findet ihr hier.

Wir haben ein paar Impressionen der Premiere und auch der Vorpremiere für Euch eingefangen:

Bis 2013 war die Klangwelle in der Bonner Innenstadt auf dem Münsterplatz beheimatet, dann fand sie (aus wohl bekannten Gründen) in Bad Neuenahr eine neue Spielstätte. In diesem Jahr kehrt sie einmalig zurück, die Umstände hierfür sind so bekannt wie tragisch. Der gesamte Erlös aus allen 8 Shows kommt den Betroffenen der Flutkatastrophe im Ahrtal zugute. Über den Ticketkauf hinaus gibt es vor Ort die Möglichkeit der Spende. Möglich gemacht wurde diese Benefizveranstaltung von der fünfdrei eventagentur und natürlich zahlreichen Sponsoren.

Spread the love
   Send article as PDF   

Checkbar

Related Posts

HOTEL GL’AMOURESQUE in der BAR JEDER VERNUNFT und im Tipi am Kanzleramt

HOTEL GL’AMOURESQUE in der BAR JEDER VERNUNFT und im Tipi am Kanzleramt

Das RHEIN SIEG FORUM in Siegburg geht mit Paul Panzer, Volker Weininger und der  TANZSHOW vom Tanzstudio Nett & Friends in den November

Das RHEIN SIEG FORUM in Siegburg geht mit Paul Panzer, Volker Weininger und der TANZSHOW vom Tanzstudio Nett & Friends in den November

Babylon Berlin: 12. Stummfilmfestival 21.10.-31.10.21

Babylon Berlin: 12. Stummfilmfestival 21.10.-31.10.21

Lord of the Dance kommen anlässlich des 25 jährigen Bühnenjubiläums 2022 zurück!!

Lord of the Dance kommen anlässlich des 25 jährigen Bühnenjubiläums 2022 zurück!!