Titelfoto: Katharina John

Der als Charakterdarsteller und Tatort-Kommissar Murot bekannte Ulrich Tukur ist aktuell wieder in Sachen Swing und Tanzmusik der 20er bis 30er Jahre als Pianist und Sänger mit den Rhythmus Boys, seiner 1995 – Gerüchten zufolge allein nach optischen Geschichtspunkten zusammengestellten –  Band auf Tour. Das ursprünglich für Januar 2022 in Bonn geplante Konzert konnte am 16.01.23 endlich nachgeholt werden. Vor ausverkauftem Haus bescherten  Ulrich Mayer (Gesang, Gitarre, Ukulele), Günter Märtens (Gesang, Tanz, Bass), Kalle Mews (Gesang, Imitationen, Tanz, Schlagzeug) und Ulrich Tukur (Gesang, Klavier, Akkordeon) einen fantastischen Abend mit großartiger Musik und vielen skurrilen Geschichten über Cole Porter, Glenn Miller, Irving Berlin und anderen Größen der Musikgeschichte.

“Ich liebe die Eleganz, die Leichtigkeit, die Gekonntheit der Musik und den Witz der Texte von Liedern aus dieser Zeit. Die gesamte Unterhaltungsbranche hatte in den 20er und 30er Jahren ein enorm hohes Niveau.” (Ulrich Tukur)

 Die vier exzellenten Musiker interpretieren Evergreens, haben aber auch einige schmissige Eigenkompositionen im Programm.  Es wird geswingt und gejazzt, dass es das bunt gemischte Bonner  Publikum kaum auf den Sitzen hält. Bei Songs wie Puttin’ on the Ritz, Opus One, Everybody Loves My Baby, Let´s spend the night together und Am Steinhuder Meer werden im Zuschauerraum Luftklaviere gespielt, Köpfe, Hände und Füße wippen im Takt und es wird oft mitgesungen und -geklatscht. Soviel Entertainment wird mit langem Applaus und Standing Ovations honoriert. 

Ein Gänsehaut-Höhepunkt auch in Bonn:

 

Fazit: Ein großartiger Abend mit einem Feuerwerk beschwingter Musik, Herzblut und Humor, der einfach verzaubert!  

Besetzung:
Ulrich Tukur – Gesang, Klavier, Akkordeon
Ulrich Mayer – Gitarre, Gesang
Günter Märtens – Kontrabass, Gesang
Kalle Mews – Schlagzeug, Gesang

2022 “Rhythmus in Dosen – das Jubiläumsprogramm!”
 
 
22.1.23 Lübeck, MuK  TICKETS
1.12.23 Minden, Stadttheater  TICKETS (verlegt vom 12.1.23 – Karten behalten ihre Gültigkeit)
 
 
 
 

Aktuelles Programm Quatsch keine Opern:

   Send article as PDF